Montag, 9. Mai 2016

Bettis Lieblingsbuch | Lieblingsbuch - wenn Seiten glänzen








Hallo Betti! Schön, dass du mitmachst. Stell dich doch einfach mal vor!
Ich heiße Bettina, bin 35 Jahre alt und gelernte Bürokauffrau. Meine Hobbies sind: Bücher, lesen, mein Blog, Freunde treffen, Kino, meine Hündin, reisen, meine Serien uvm. Ich wohne in einer kleinen Gemeinde im Kreis Merzig-Wadern im Saarland, wo ich auch aufgewachsen bin. Ich bin ein Harmonie- und Familienmensch und würde alles für sie und meine Freunde tun und natürlich für einen Partner, wenn denn einer da wäre :-(

Vieles davon ist auch bei mir so! Ich bin auch ein kompletter Familienmensch. Wohne sogar auch in meinem Heimatdorf. Wenn ich auch gerne unterwegs bin, bleibt doch mein Herz an einer Stelle. <3




Welches Buch würdest du als dein Lieblingsbuch bezeichnen? Es darf auch gerne eines aus deiner Kindheit sein.

Ich würde Plötzlich Fee (alles von der Reihe) als mein Buch bezeichnen, weil es mich sehr geprägt hatte, da mich die Handlung der Geschichte, als auch die Charaktere wirklich mitgerissen haben. Ich wäre am liebsten in diese Geschichte selber eingetaucht und hätte mir Ash gepackt und nie wieder losgelassen. Musste wirklich überlegen, welches mein absolutes Lieblingsbuch ist, da diese Angelegenheit wirklich sehr sehr schwierig war, da es noch viele andere Bücher gibt, die mich faszinieren.

Ja - sich bei der Masse an wunderbaren Schätzen sich für einen zu entscheiden, ist eigentlich unmöglich. Also fast. ;-) "Plötzlich Fee" finden ja viele toll! Sollte auch mal zugreifen!




Wie bist du zu dieser Reihe gekommen?

Ich bin durch eine ganz liebe Freundin an diese Reihe gekommen, da sie nur noch schwärmte davon. Und als ich das Cover sah, wars schon um mich geschehen, wo ich mir sagte "Ich muss es unbedingt haben". Zunächst las ich es über den E-Reader und kaufte mir später die Bücher.

Dann müssen sie wirklich gut sein!




Was machen diese Bücher zu deinen Lieblingsbüchern?

Zum einen macht es das Cover aus (ja ich bin covergeil, sorry - ich schäme mich in Grund und Boden ;)) und zum anderen muss mich der Klappentext überzeugen, dass ich neugierig werde darauf. Ich schaue oder lese mir auch bevor ich mir ein Buch kaufe das Feedback durch oder 1 oder 2 Rezensionen. Kommt aber selten vor.

Ach was - covergeil bin auch. Brauche das als T-Shirt - Aufschrift! Ich lese seltsamerweise auch sehr wenig Rezensionen. Von uns Buchbloggern sollte man ja anderes erwarten können! :P



Hast du eine Lesemacke? Wenn ja, welche?

Gute Frage, also ich würde sagen, dass es absolut ruhig im Raum sein muss, damit ich mich aufs Lesen konzentrieren kann. Musik oder TV muss aus sein, weil ich sonst nicht eintauchen kann ins Buch. Es müssen immer Taschentücher oder irgendwelche Süßigkeiten parat liegen, dass ich auch mal naschen kann zwischendurch oder was Trinken kann.

Das stimme ich dir zu! Zum Lesen gehört Essen!!



Und jetzt würden wir uns über ein Bild von dir und deinem Buch freuen. Vielen Dank für die Teilnahme!!

Es ist zwar ein etwas älteres Bild von mir, aber etwas anderes habe ich jetzt nicht parat gehabt. Wenn man was aktuelles sehen will, kann man mich ja auf meiner Facebook-Seite unter Bettina BE finden oder auf meinem Blog Follow you and your Dreams vorbeischauen.




Wichtige Links



Wer von euch hat denn schon "Plötzlich Fee" gelesen?
Wie man sieht, ist Bella ne ganz Liebe! 
Kommen euch manche Dinge auch bekannt vor, weil sie bei euch auch so sind?


 


1 Kommentar:

  1. Huhu,
    plötzlich Fee habe ich noch gar nicht gelesen (shame on me) .... aber das Cover ist der wahnsinn!!!

    ich habe dich zum diesjährigen "Liebster Award" nominiert, schau mal bei mir vorbei ^^
    http://buchfantasie.blogspot.de/2016/05/tag-liebster-award.html

    Lg
    Justine von Bookmagic

    AntwortenLöschen

Danke, Kleckse! <3