Montag, 11. April 2016

Marions Lieblingsreihe || Lieblingsbuch - wenn Seiten glänzen




Hallo Marion! Schön, dass du hier mitmachst! Stell dich doch einfach mal vor.


Vielen Dank an Sara, dass ich hier mitmachen und meine Lieblings-Reihe vorstellen darf. Ich bin Marion, 30 Jahre alt und im wahrsten Sinne des Wortes lesesüchtig. Meine Lieblings-Genre sind an erster Stelle Fantasy, dann kommen Thriller und Horror und manchmal auch New Adult und Young Adult. Ich bin übrigens auch Teil des Adminteams der Facebookgruppe "PrettyLittleBooklovers".

Aber gerne doch. 
Oh - ganz schön vielseitig! Und deine Gruppe mag ich auf jeden Fall!


Titelbild der Gruppe "PrettyLittleBooklovers"

Welches Buch würdest du als dein Lieblingsbuch bezeichnen? Es darf auch gerne eines aus deiner Kindheit sein.

Meine Lieblingsreihe ist Harry Potter. Ich habe diese Bücher schon so oft gelesen, dass ich es gar nicht mehr zählen kann. Der vierte Band Harry Potter und der Feuerkelch ist mir ganz besonders in Erinnerung geblieben, vielleicht auch weil mir die Verfilmung zu diesem Teil am besten gefallen hat. 

Das ist bei mir ähnlich!




Wie bist du zu dieser Reihe gekommen?


Ich muss gestehen, dass ich als Jugendliche zwar von den Büchern gehört hatte, aber selbst angefangen sie zu lesen, habe ich erst nachdem ich den ersten Teil Harry Potter und der Stein der Weisen im Kino gesehen hatte. An diesen Tag kann ich mich noch ganz genau erinnern, obwohl es schon ewig lange her ist, weil ich mich fühlte wie ein kleines Kind an Heiligabend. Ich war mehr als begeistert und habe mir gleich am nächsten Tag das Buch besorgt. Innerhalb kürzester Zeit habe ich dann alle bis zu diesem Zeitpunkt erschienenen Bände durchgesuchtet.

Das habe ich jetzt schon öfters gehört! Meine ganze Familie, mir inklusive, waren im auch Harry Potter-Fieber. Ich wurde nie geheilt.




Was machen diese Bücher zu deinen Lieblingsbüchern?


Jedes Mal, wenn ich Harry Potter lese, stellt sich bei mir ein gutes Gefühl ein. Diese Bücher haben etwas unglaublich magisches an sich. Man wünscht sich, diese Welt würde tatsächlich existieren und man könnte selbst durch die Gänge von Hogwarts wandern. Man kann ganz wunderbar in diese fantastische Welt eintauchen, für kurze Zeit den Alltag vergessen und komplett abschalten. 

Passend, dass Bücher über eine magische Welt so magisch wirken!




Hast du eine Lesemacke? Wenn ja, welche?


Falls man das als Lesemacke bezeichnen kann, dann ja. Ich lese häufig mehrere Bücher gleichzeitig. Manchmal weil ich an verschiedenen Leserunden teilnehme, oder einfach nur verschiedenen Genres. Da kann es aber dann ganz schnell passieren, dass plötzlich ein Buch dabei ist, dass ich nicht mehr aus der Hand legen kann und deswegen alle anderen doch erst einmal warten müssen. :)

Hut ab! Ich habe das auch schon versucht und bin dann nicht selten in einer Leseflaute gelandet!



Und jetzt würden wir uns über ein Bild von dir und deinem Buch freuen. 

Vielen Dank für die Teilnahme!!





Also ich hätte jetzt wieder richtig Lust, Harry Potter zu lesen.
In die Welt von Harry, Ron und Hermine abzutauchen!
Geht es euch ähnlich?


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Danke, Kleckse! <3