Samstag, 13. Februar 2016

Aber die hat doch abgeschrieben!! | Mein Senf



[Foto: (C) Sara Merzo, Alicante 2010]

Ich kann es einfach nicht nachvollziehen!

Wie können diese Autoren die Ernte "ihrer Texte" eigentlich genießen?

Es steht ihr Buch mit ihrem Namen in der Buchhandlung. Aber es ist nicht ihres.
Sie bekommen eine Fangemeinschaft, die ihre Texte feiern. Aber es sind nicht ihre Texte.
Sie haben sich einen Traum erfüllt. Aber mit fremden Texten.

Es dann noch zu verleugnen, oder kein Statement abgeben zu können, finde ich dreist und feige.
Ich finde es schon fast schlimmer als die Straftat.

So haben sie zwei Mal das Vertrauen ihrer Fangemeinde verletzt.

Ich habe von keinem der Autoren etwas gelesen. 


Wenn ich jemals etwas von ihnen lesen werde, dann nur, wenn sie es zugegeben haben und es hinter sich lassen wollen. Besserung versprechen.

Wenn ich jemals etwas von ihnen lesen werde, werde ich ihre "Taten" trotzdem im Hinterkopf haben.


Geschrieben von:


Hans Hubert. 
?
Ms. Obstotto.
?
Tussnelda Immergrün. 
?
Oder doch Sara Merzo?


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Danke, Kleckse! <3