Dienstag, 24. November 2015

"BookElements, Band 1" von Stefanie Hasse





  • Taschenbuch: 232 Seiten
  • Verlag: Impress (24. September 2015)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-13: 978-3551300423


Hallöchen! 

Endlich habe ich mal wieder einen Fantasyroman für euch! Und dann einen guten noch dazu!! Übrigens: der zweite Band erscheint am 3. Dezember als Ebook und am 18. Dezember als Taschenbuch. Also lohnt es sich, davor erst einmal den ersten Band zu lesen. 
Ich habe meinen eigenen Rat befolgt.
Sogar in einer Leserunde. Meiner ersten Leserunde! Und das Beste: die Autorin persönlich war dabei!! :D


Naaaa- Bild lässt sich nicht verkleinern!!! Aber mit einem Klick landet ihr trotzdem bei der Veranstaltung ;-) 


Wenn ich wieder Leserunden organisiere, werde ich euch Bescheid geben! 
Aber jetzt zum Buch! 







Bücher sind ihre Leidenschaft. Doch sie darf keine besitzen. Wenn eine starke Brise sie umweht, ist sie vielleicht selbst daran beteiligt. 

Sie ist eine Wächterin. Ihre Aufgabe ist es, dass Buchfiguren in ihren Geschichten bleiben. Und einen davon hätte Lin gerne selbst bei sich. 

Für ihn schlägt ihr Herz...


Ty und Lin leben zusammen in einer WG. Kaffee und Bücher sind es, die die beiden verbindet. Während sich Ty immer wieder Dates mit ihren Lieblingscharakteren ausmalt, kann sie Lin persönlich treffen. Zusammen mit ihrer Wächtergruppe geht sie dafür täglich abends auf Patrouille. Wenn 'mal wieder Vampire, Aliens und andere Protagonisten aus den Büchern herausgelesen wurden, müssen die Buchfigurenjäger sie wieder zurückbringen.
Einer von ihnen ist Ric. Darüber ist Lin nicht so sehr erfreut. Während sie das Element "Luft" beherrscht und sich in eine "Fee" verwandeln kann, macht er sich mit dem Element "Feuer" und der Erscheinung "Drache" über sie und ihre Micky Mouse- Stimme als "Tinkerbell" lustig. Das macht Lin rasend vor Wut. 
Er ist so viel anders als Zac. Zac, der Protagonist aus "Otherside". Eine Geschichte, die Lin fast täglich liest, fast verschlingt. Doch das alles im Geheimen. Denn eigentlich darf sie als Wächterin keine Bücher besitzen. Aber sie kann einfach nicht von dem geheimnisvollen Fremden ablassen...

"Verliebe dich niemals in eine Romanfigur, denn sie könnte dich suchen kommen..." 




Über die Autorin

Stefanie Hasse lebt mit ihrem Mann und zwei Söhnen im Süden Deutschlands. Als Inhaberin des Buchblogs "hisandherbooks" ist das Lesen fest in ihrem Leben integriert.
2011 nutzte sie ihre Elternzeit dazu, ihrer Kreativität Raum zu geben und begeisterte mit ihren fantastischen Welten nicht länger nur Freunde und Verwandte. 
Stets unter Strom, versucht sie, einen chaotischen Männerhaushalt zu organisieren, ihrer Arbeit als Sozialversicherungsangestellte nachzugehen, fleißig zu bloggen und ihre Charaktere zum Leben zu erwecken. Ihre zwei Fantasy-begeisterten Kinder machen ihr immer wieder aufs Neue deutlich, wie viel Magie es doch im Alltag gibt und dass mit einem kleinen Zauber so vieles einfacher geht.

Mehr Infos unter: www.StefanieHasse.de












Das Cover ist mit dem Buch und dem Kringel (Element?) sehr simpel gestaltet.

Es ist eher in blau gehalten, nur die Schrift und das Buch heben sich heraus. Trotzdem und vielleicht auch genau deswegen ist es mir aufgefallen. 
Allein durch das Cover ist das Buch in meine Leseliste gewandert. Ich sollte mich schämen. Bei einem solchen Buch freue ich mich aber lieber.

Von der Idee war ich wirklich begeistert. Fantasyelemente mit romantischen Szenen verknüpft, während Spannung und Action sich ab und zu (+öfters) auch gerne blicken lassen.
Immer wieder gibt es Anspielungen auf die Klischees der Jugendbücher des Mainstreams. Was mich schon sehr zum Grinsen gebracht hat! 

Es gibt einen klaren Strang bis ungefähr zur Mitte und dann wird man so langsam aber sicher.. na gut. Spoilern will ich ja nicht.



Jedes einzelne Kapitel wird mit wenigen Sätzen eingeleitet, deren Bedeutung man erst in der letzten Hälfte des Buches erraten kann. Ich habe sie am Anfang nicht wirklich gelesen, wollte ich doch die Geschichte selbst lesen. Als ich dann wusste, was diese kleinen Abschnitte bedeuten, musste ich wieder zurückblättern. 
Die Idee fand ich letzendlich wirklich gut- viel besser als die Zitate aus anderen Büchern, bei denen es so aussieht, dass sie dort nur stehen würden, um das Niveau zu heben. 
Was die Romantik angeht, möchte ich lieber nicht ins Detail gehen, denn zu viel verraten sollte ich wohl nicht. 
Aber nur so viel: es bleibt durchgehend spannend!





Für Leser von:

Chroniken der Unterwelt, Tintenherz, Twilight



Pssst!!! Oder nein: HÖRT MAL HER!!!


Band 2 erscheint 


am 3. Dezember als E-book (KLICK)
und


am 18. Dezember als Print: 978-3551300430(Buchhandlungsfinder <--Klick)












Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Danke, Kleckse! <3